Eierschalen-Kerzen für den Ostertisch

Eierschalen-Kerzen, Osterdeko im Eierkarton, Honigkukuk

DIY-Idee für Ostern: Eierschalen-Kerzen aus Wachsresten / pastellfarbene Osterdeko aus Recycling- und Naturmaterial / Bastelanleitung Eierkerzen im Eierkarton

Mitte März gab es an einem verregneten Sonntag in meinem Atelier eine kleine Pastellfarb-Explosion, um den Frühling herbeizulocken. Außer den Vasen aus Schraubgläsern, die ich euch letztens schon vorgestellt habe und diversen Ästen hatte ich auch lauter Eierschalen bemalt. Dass daraus einmal Eierschalen-Kerzen werden sollten, wußte ich damals allerdings noch nicht. Es hatte einfach nur Spaß gemacht die Innenseite der Eierschalen in Pastellfarben auszumalen. Aber als ich letztens auf dem Blog Kreativfieber gelandet bin und gesehen habe, wie Jutta und Maike mit Kerzen in Eierschalen gießen, war mir sofort klar, was ich mit meinen bemalten Eierschalen anstellen würde. Probiere es doch auch mal aus, ich finde die pastellfarbenen Eierschalen-Kerzen, arrangiert im Eierkarton können sich echt sehen lassen und sind eine zauberhafte Osterdeko!


Eierschalen-Kerzen im Eierkarton // Materialübersicht

Eierschalen-Kerzen für den Ostertisch, Materialübersicht

Für die Eierschalen-Kerzen brauchst du:

  • Eierschalen
  • Acrylfarben in Pastelltönen
  • Pinsel
  • Eierkarton
  • weiße Wachsreste
  • dünner Kerzendocht
  • Schere
  • ausgebrannte Teelichter
  • Zange
  • Klebepistole
  • Blechdose
  • Wäscheklammern
  • Zum Dekorieren: Eierschalen, Moos, Zweige, Federn…

Und jetzt geht’s los!

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 1

Schritt 1: Eierschalen ausmalen

Male die Eierschalen von innen in Pastellfarben aus. Die Außenseite bleibt naturfarben, so kommen die Pastelltöne besonders schön zur Geltung.

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 2

Schritt 2: Wachs schmelzen

Während die Eierschalen trocknen, kannst du schon mal das Wachs schmelzen. Ich nehme dafür immer eine Blechdose, gebe die Wachsreste hinein und stelle sie in einen alten Topf mit etwas Wasser. Dann den Topf bei mittlerer Hitze auf dem Herd erhitzen, bis das Wachs flüssig ist.

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 3

Schritt 3: Dochthalter aus Teelichtern recyceln

Als nächstes nehme ich die kleinen Metallplättchen, die den Docht halten aus den ausgebrannten Teelichtdosen und schabe eventuell daran haftende Wachsreste ab. Dann schneide ich den Kerzendocht in 5-6 cm lange Stücke. Nun schiebe ich in jeden Dochthalter ein Stück Kerzendocht und drücke die beiden Teile mit einer Zange etwas zusammen.

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 4

Schritt 4: Kerzendocht in die Eierschalen kleben

Schneide den Deckel des Eierkartons ab und setze die Eierschalen in den Karton. Ist die Farbe in den Eierschalen getrocknet, kannst du die Kerzendochte hineinkleben. Gib dazu einen Klecks Heißkleber auf die Unterseite des Dochthalters und setze den Docht mittig in eine Eierschale.

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 5

Schritt 5: Wachs in die Eierschalen gießen

Jetzt kannst du vorsichtig das geschmolzene Wachs in die Eierschalen gießen. Sollte dabei der Docht verrutschen, kannst du ihn mithilfe einer Wäscheklammer festklemmen. Während das Wachs erkaltet, könntest du ein wenig Dekomaterial für deinen Eierkarton zusammenstellen. Kleine bunte Federn, bunte Eierschalenstücke, Naturmaterial wie Moos oder dünne Birkenzweige oder was du so bei dir herumliegen hast…

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 6

Schritt 6: Eierkarton dekorieren

Prima, jetzt dekoriere deinen Eierkarton nach Herzenslust mit den Eierschalen-Kerzen, Nestern aus kleinen Zweigen, Federn, mit Moos gefüllten Eierschalen und Co. Wennn du magst, bastle dir noch schnell ein kleines Hühnchen…

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Schritt 7

Kleine Extra-Bastelei als Deko: Eierschalen-Huhn

So ein kleines Eierhuhn ist ganz schnell gemacht. Zuerst aus einem Moosgummirest einen Kamm und einen Schnabel ausschneiden und auf die Eierschale kleben. Dann mit Deko-Markern das Gesicht aufmalen. Jetzt noch ein paar Federn ankleben und fertig ist das Hühnchen!

EIerschalen-Kerzen, Honigkukuk, Bastelanleitung, Tipp: Huhn als Deko basteln

Eine Prise Eierschalen-Konfetti

So, nun ist die Tischdeko für das Osterfrühstück fertig. Das Huhn gackert zufrieden im Eierkarton vor sich hin und ich zerbrösle noch ein paar übrig gebliebene Eierschalen zu buntem Oster-Konfetti. Das können wir dann um den Kerzen-Eierkarton auf den Tisch streuen. Selbstgemachtes Konfetti und Streusel mag ich einfach supergern!

Eierschalen-Kerzen, Osterdeko im Eierkarton, Honigkukuk

Und nun freue ich mich auf zwei Wochen Osterferien! Euch viel Spaß beim Basteln, Eierfärben und was ihr sonst so vorhabt in den nächsten Tagen…

🐣💕🐰💕🐣

2 Kommentare zu „Eierschalen-Kerzen für den Ostertisch“

  1. Vielen Dank, liebe Sabine!
    Hoffentlich brennen die Kerzen auch so gut wie sie aussehen… Ich mag total gern diese Kombination aus Upcycling und Naturmaterial. Dir und deiner Familie sonnige und erholsame Osterferien mit vielen, vielen Ostereiern! Ganz liebe Grüße,
    Katja

  2. Total niedlich, deine Osterdeko, liebe Katja!
    Die selbst gemachten Eierkerzen mag ich auch und finde diese zudem ein echt sinnvolles Upcycling für Wachsreste, die sich immer so ansammeln.
    Ich wünsche euch ganz wunderbare Schulferien mit ganz viel Sonnenschein und Zeit zum Spielen, Basteln, Lesen und Wohlfühlen!
    Liebe Grüße,
    Sabine

Kommentarfunktion geschlossen.